Samstag, 24. August 2013

Die Jugend von heute

Nix mehr los mit den Burschen von heute. Nur chillen und mit den Mädels rummachen.
Da wär ich auch platt.


Und ich muss Haus und Hof von manch einem Ungetier sauberhalten.
Das kommt davon wen man sich nicht an meine Ruhezeiten hält. Hab zwar 3 Anläufe gebraucht, bin dann aber doch als Sieger vom Platz. Der olle Pastor hätte bestimmt  seine helle Freude an mir.
Jetzt muss der Alte das Vieh noch entsorgen und ich hau mich wieder auf´s Ohr, dat ham wa uns verdient. Man ist ja nicht mehr der Jüngste.
















Kommentare:

  1. Was ist das denn für eine Arbeitsteilung??? Der junge Herr in Rot liegt faul in der Sonne und Methusalem fängt die Ratten???? Leo, laß dir das auf deine alten Tage nicht bieten!!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, so sind se´ halt. Und hinterher noch mit rumschleichen und Leckerchen kassieren wollen, für doof gucken.

    AntwortenLöschen